Sommerkonzert bringt bisher höchsten Erlös

Bei der Spendenübergabe: (hinten von links) Hans und Ingrid Weiß mit den Vertretern der bedachten Einrichtungen - Foto: Kolb

Bei der Spendenübergabe: (hinten von links) Hans und Ingrid Weiß mit den Vertretern der bedachten Einrichtungen - Foto: Kolb

 
Pfarrkirchen  |  15.10.2015 
 
Das von Hans Weiß (Tenor) im Reiffenstuel-Haus durchgeführte Sommer-Benefizkonzert hatte riesige Resonanz gefunden. Und es brachte einen Rekord: Der Erlös von 4500 Euro war der bisher höchste in der Reihe der von Weiß initiierten und bestrittenen Veranstaltungen.
 
"Alles, was an Spenden eingegangen ist, fließt komplett den guten Zwecken zu, da wir die Veranstaltungskosten selbst tragen", betonte Weiß. Er hatte zusammen mit seiner Frau den Gesamtbetrag aufgerundet. Jeweils 1125 Euro bekamen vier Einrichtungen überreicht.
 
Für die Unterstützung bedankten sich Weiß und seine Frau Ingrid, die das Konzert moderiert hatte, beim Publikum sowie den weiteren Sponsoren und Unterstützern. "Jeder sollte immer mal wieder nach seinen Möglichkeiten etwas für andere Menschen tun, die Unterstützung brauchen können. Dann wäre unsere Welt ein Stück besser", ermunterte Hans Weiß schließlich noch andere, ähnlich aktiv zu werden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
Free Joomla! templates by Engine Templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok